X4A 1000

Das Nutzlastwunder mit stabilen Vorteilen:
800 mm Lastabstand
Superflaches Bedienpanel (5 mm flach) ermöglicht ergonomische Steuerung der Ladebordwand, da zur Montage direkt am Aufbau geeignet
Konkurrenzloses Eigengewicht trifft konkurrenzlos starke Leistungsreserven:
Nur 253 kg Eigengewicht bei 1.800 mm Plattformhöhe 
Doppelter Zylinder-Schutz durch rostsicheres Nitrierungsverfahren der Zylinder und zum Patent angemeldete Positionierung der Zylinder in Hub- und Schließarm
Die Revolution unter den 4-Zylinder-Ladebordwänden

Anders als bei anderen Ladebordwänden sind bei der X4 jeweils zwei Zylinder übereinander im Hub- bzw. Schließarm angeordnet. Dieser konstruktive Trick führt einerseits dazu, dass die Zylinder besser vor möglichen Anfahrschäden und Umwelteinflüssen geschützt sind und bewirkt andererseits, dass mehr Platz für Fahrzeugrückleuchten, Anhängerdeichsel usw. bleibt.
Außerdem konnte durch die intelligente Konstruktion und hochmoderne Materialien ein Nutzlastvorteil von durchschnittlich 100 kg gegenüber Wettbewerbsprodukten erreicht werden! 

Weitere Informationen unter folgendem Link:

Produktinformation X4A 1000   

 

Eine einfache und schnelle Montage ist bei Sörensen Ladebordwänden selbstverständlich. Genauere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Montageanleitung.

 Montageanleitung X4A 1000 

 

 

Das 5 mm flache Sörensen Bedienpanel entlastet Ihren Rücken! Wie das geht? Die flache Bedieneinheit kann auf Brusthöhe direkt am Aufbau montiert werden, sodass lästiges Bücken bei der Steuerung der Ladebordwand entfällt! Alle weiteren Tipps zur Bedienung der X4A 1000 finden Sie in der Bedienungsanleitung.

 Bedienungsanleitung X4A 1000 

Die neue Generation der Ladebordwandsteuerung

Erfahren Sie mehr über das einzigartige Bedienpanel zur Steuerung von Sörensen Ladebordwänden. Alle Plus-Punkte können Sie mit einem Klick auf den folgenden Link nachlesen.

 Plus-Punkt Zubehör: Das Sörensen Bedienpanel